Wochenendhaus (Zwangsversteigerung)

Haus zum in 92275 Hirschbach (Landkreis Amberg-Sulzbach)

Strasse:

Hammerleite 13

PLZ /Ort:

92275 Hirschbach (Landkreis Amberg-Sulzbach)

Kaltmiete:

71.500,00 €

Wohnfläche:

auf Anfrage

Preise

Kaltmiete:

71.500,00 €

Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um: Wochenendhaus

Eingetragen im Grundbuch des Amtsgerichts Amberg von Hirschbach

Gemarkung: Hirschbach

Flurstück: 1129/6

Wirtschaftsart und Lage: Gebäude- und Freifläche

Anschrift: Hammerleite 13

Hektar: 0,0839

Blatt: 290

 

Objektbeschreibung/Lage (lt Angabe d. Sachverständigen):

Wochenendhaus, Baujahr vermutlich 1946, fiktives Baujahr aufgrund

durchgeführter Sanierungs- und Modernisierungsmaßnahmen 1970,

Massivbau mit Anbau und Vorbau, geringfügig unterkellert für Wasser-

anschluss, der bauliche Zustand ist noch befiredigend, es besteht ein 

nicht unerheblicher Unterhaltsstau und allgemeiner Renovierungsbedarf,

Hauptbau mit Erdgeschoß und ausgebautem Dachgeschoß, Anbau mit 

Erdgeschoß und nicht ausbaufähigen Dachraum, Satteldächer, im Erd-

geschoß mit Vorraum, Flur, Dusche/WC, Flur/Treppenhaus, Küche,

Wohnen, im Dachgeschoß Treppenhaus/Vorraum und zwei Schlafräume,

Einzelofenheizung mit einem Festbrennstoff-Ofen im Wohnen, Warm-

wasser über elektrischem Boiler in Dusche/WC, Wohnflächen im EG und DG rd. 58 m²



Geräte/Holzlegen als einfache Holzkonstruktion mit flachgeneigtem Pultdach Nutzfläche rd. 6m²,

Aussenanlagen mit Ver- und Entsorgungsanlagen vom Hausanschluss 

bis an das öffentliche Netz, Zugang über schmale Zufahrtsstraße (2 m 

breit) und Treppenanlage, mehrere Stützmauern zur Abfangung der

starken Hanglage, verschiedene Einzäunungen,;



 

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei Ihrer Suche nach Ihrer Traum-Immobilie!

VERSTEIGERUNGSDATEN:

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 29.04.2021 um 08:30 Uhr folgender Grundbesitz im Ringtheater, Spitalgraben 2a, 92224 Amberg öffentlich versteigert werden:

Eingetragen im Grundbuch Amtsgericht Amberg von Hirschbach Blatt 290

Wochenendhaus

Zusammenstellung von Verfahrensinformationen:

Um Ihnen die Informationsbeschaffung zu erleichtern, haben wir für Sie recherchiert und nachfolgende Daten zu diesem Aktenzeichen zusammengestellt. Dies ist ein Service von immobilienpool.de.

Für dieses Verfahren haben wir 0 Gutachten/Exposé(s)/Covid-Hinweise, Anfahrtsbeschreibungen zusammengefasst. Diese stellen wir Ihnen unter "Gutachten als PDF" in einer PDF-Datei mit Seiten zur Verfügung.

Bitte beachten Sie: Der angegebene Kaufpreis entspricht dem vom Amtsgericht auf Basis eines Sachverständiger-Gutachten festgesetzten Verkehrswert. Der tatsächliche Kaufpreis ergibt sich erst im Versteigerungstermin.

OBJEKTDATEN:

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um: Wochenendhaus

Eingetragen im Grundbuch des Amtsgerichts Amberg von Hirschbach
Gemarkung: Hirschbach
Flurstück: 1129/6
Wirtschaftsart und Lage: Gebäude- und Freifläche
Anschrift: Hammerleite 13
Hektar: 0,0839
Blatt: 290
 
Objektbeschreibung/Lage (lt Angabe d. Sachverständigen):
Wochenendhaus, Baujahr vermutlich 1946, fiktives Baujahr aufgrund
durchgeführter Sanierungs- und Modernisierungsmaßnahmen 1970,
Massivbau mit Anbau und Vorbau, geringfügig unterkellert für Wasser-
anschluss, der bauliche Zustand ist noch befiredigend, es besteht ein 
nicht unerheblicher Unterhaltsstau und allgemeiner Renovierungsbedarf,
Hauptbau mit Erdgeschoß und ausgebautem Dachgeschoß, Anbau mit 
Erdgeschoß und nicht ausbaufähigen Dachraum, Satteldächer, im Erd-
geschoß mit Vorraum, Flur, Dusche/WC, Flur/Treppenhaus, Küche,
Wohnen, im Dachgeschoß Treppenhaus/Vorraum und zwei Schlafräume,
Einzelofenheizung mit einem Festbrennstoff-Ofen im Wohnen, Warm-
wasser über elektrischem Boiler in Dusche/WC, Wohnflächen im EG und DG rd. 58 m²

Geräte/Holzlegen als einfache Holzkonstruktion mit flachgeneigtem Pultdach Nutzfläche rd. 6m²,
Aussenanlagen mit Ver- und Entsorgungsanlagen vom Hausanschluss 
bis an das öffentliche Netz, Zugang über schmale Zufahrtsstraße (2 m 
breit) und Treppenanlage, mehrere Stützmauern zur Abfangung der
starken Hanglage, verschiedene Einzäunungen,;

 

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei Ihrer Suche nach Ihrer Traum-Immobilie!

Sonstige Angaben

WICHTIGE INFOS:

Gutachten und weitere Details auf https://versteigerungspool.de/zwangsversteigerung/wochenendhaus.321893

Gläubiger: Keine Angabe

1) Diese Zwangsversteigerung wird veröffentlicht von immobilienpool.de als technischer Dienstleister im Namen und Auftrag der jeweiligen Amtsgerichte - eine Maklertätigkeit erfolgt nicht.

2) Ausführliche Informationen zur Zwangsversteigerung, zu Terminaufhebungen und evtl. das Gutachten erhalten Sie unter www.versteigerungspool.de durch die Eingabe des Aktenzeichens 0002 K 0006/2020.

3) Aus rechtlichen Gründen erteilen wir keine Auskünfte. Fragen zum Objekt richten Sie bitte an den Gläubiger/-Vertreter, sofern dieser vom Amtsgericht mitgeteilt wurde.

4) Alle Angaben ohne Gewähr.



Kartenansicht



Häuser Hirschbach (Landkreis Amberg-Sulzbach)

Wochenendhaus (Zwangsversteigerung) ist der Titel dieses Immobilienangebots. Dieses Inserat gehört zu der NewHome Ergebnisliste Hirschbach (Landkreis Amberg-Sulzbach).


Dem Landkreis Amberg-Sulzbach ist diese Immobilie zugeordnet. Das zugewiesene Bundesland dieses Immobilieninserats ist Bayern. Sollte Ihnen dieses Objekt gefallen, so kontaktieren Sie bitte immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG Ansprechpartner immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG, Bannwaldalle, 38A in 76185 Karlsruhe.


Synonyme zur Suche Hirschbach (Landkreis Amberg-Sulzbach) Häuser:

Hirschbach (Landkreis Amberg-Sulzbach) Hausangebote, Haus Hirschbach (Landkreis Amberg-Sulzbach), Häuser Hirschbach (Landkreis Amberg-Sulzbach)